B.U.S schließt, RVB verschiebt Neueröffnung

Am 1.9.2013 öffnet die „Bus Union Spandau“ zum letzten Mal ihe Tore, „Alexander Sitko“ kündigte am 22.08.2013 die Einstellung des Betriebes zum 1.9.2013 an.
Der Beitrag im Forum des virtuellen Betriebes ist leider öffentlich nicht sichtbar, da ein Ermitteln des Beitrages und dessen Veröffentlichung gegen die Nutzungsbedingungen des B.U.S-Forums verstoßen würde, können wir euch leider keine weiteren Informationen geben, wer im Forum jedoch als Gast mit der Maus über den Beitrag im Forum fährt kann folgenden Text erkennen:

Liebe Fahrer und anderweitige Mitarbeiter,

hiermit möchte ich euch darüber informieren, dass die Bus Union Spandau zum 01.09.2013 ihren Betrieb einstellen wird.

Diverse Personalveränderungen und auch andere äußere Umstände haben wir zu dem Schluss kommen lassen, dass der Betrieb unter diesen Umständen leider nicht auf dem Level funktionieren kann, das wir uns wünschen und das wir auch euch geben wollen, weshalb wir uns nun entschlossen haben, den Betrieb einzustellen.

Der zweiterfolgreichste virtuelle Busbetrieb, „Rheinhausener Verkehrsverbund“ hat ihre Neueröffnung nun öffiziell für den 1.10.2013 angekündigt, Grund für die Verschiebung war die viele Arbeit mit dem realen Job, auf der offiziellen Facebookseite wurde zudem angekündigt, dass alle „eine neue Chance“ bekommen, jeder kann sich wieder bewerben, eine Registrierung im Forum ist bei Neueröffnung auch wieder möglich.

Zur Facebookseite der RVB
Bei der RVB bewerben


Informationsquelle: Facebookseite der RVB, B.U.S Forum;
Bildquelle: B.U.S Logo

Pin It