Im Test: Das O305 Addon – Neuendorf

Produktbeschreibung:

Erleben Sie die Geschichte der deutschen Omnibusse Zuhause auf Ihrem PC und erkunden Sie die Technik des Stadtbusses O305. Fahren Sie nicht nur einen Automatik Bus, sondern bewegen Sie auch als erstes Add-On für OMSI einen Schaltwagen durch den hektischen Stadtverkehr. Setzen Sie den Stadtbus gleich auf der Linie 92 in Spandau ein oder erkunden Sie die fiktive Strecke Neuendorf mit ihren fünf Buslinien. Hier können Sie beweisen, dass Sie nicht nur im Vorortverkehr bestehen können, sondern auch Stadtverkehr Sie nicht ins Schwitzen bringt.

» Ersteller: Rolf Westphalen
» Preis: 19,95€ (Download-Version)
» OMSI – Stadtbus O305 (Add-On) bei Amazon kaufen

Installation – 10/10 Punkte
Die Installation für Stadtbus ist relativ einfach gehalten. Man bekommt das Produkt bei Aerosoft, ein Link zu diesen Addon (Download-Version) befindet sich oben. Der Rest erklärt sich von selbst.

Detailreichtum – 5/10 Punkte
Neuendorf ist an sich eine gute Map, aber die Gestaltung lässt leider auch bei diesen Add-On nach. Es gibt zwar wirklich viele Details, wie zum Beispiel Telefonzellen, Mülleimer, usw… . Mag sein, dass hier auf die Performance geachtet wurde, aber auf Backdrops schauen ist nicht wirklich schön. Besonders dann nicht, wenn man an einer Endhaltestelle steht!

Linienführung – 10/10 Punkte
An Linien darf man nicht meckern, denn es gibt 5 davon. Die Linien 301, 302, 303 und 311 sollen die wichtigsten Verbindungen aufrecht gehalten werden. Und den Werksverkehr sagt schon der Name.
Was mir besonders gefällt ist, dass man nicht nur Stur geradeaus fährt, sondern auch viel abbiegen muss.

Ist dieses Addon realistisch gestaltet? – 8/10 Punkte
Vom Bus her ist dieses Addon echt gut gemacht, es geht aber um die Map Neuendorf, die fiktiv, und somit nicht real ist. Also gebe ich dem Addon in dirsem Bereich nur 8 Punkte wegen dem Bus.

Spielbarkeit – 9/10 Punkte
Die Performance des Add-On ist ganz gut gelungen. Da sie in einem ordentlichen Schlauchsystem gebaut wurde gibt es so gut wie keine Ruckler auf der Strecke. Der Bus ist auch nicht Perfomance lastig und past zur Map. Das Addon kann man also auch auf schwachen PC´s gut spielen.

Fehlerfreiheit – 5/10 Punkte
Also hier besteht echt Nachholfbedarf!
Schilder sind da, wo sie nicht sein sollten. Die Hofdatei hat einen Fehler und man sieht zu viele Backdrops an Stellen, die man anders hätte Bauen können (siehe Bild).
Es gibt Kreuzungen, wo die Vorfahrtsregel überhaupt nicht eingehalten wird. Sowas sollte echt nicht sein.

map

Besonderes – 5/10
Von der Map gibt es wenig Besonderes. Es wurden kaum oder so gut wie garkeine neuen Objekte mit hinzugefügt.

Fazit – 44/70 Punkte
Was die Map angeht bin ich von dem Addon Stadtbus O305 echt enttäuscht. Denn ich bezahle rund 20 Euro und bekomme hier eine eher schlechte Map. Gut es mag sein, dass dies eine nette Dreingabe ist, aber wenn man eine Map bekommt, dann sollte sie, so gut wie möglich, fehlerfrei sein.
Dann diese Backdrops… Dazu muss ich wohl nichts sagen. Da hätte der liebe Roland sich ein bisschen mehr Mühe geben können. Und ja, es könnte sein, dass mit den Backdrops aus performancetechnischen Gründen gemacht wurde. Das ist für mich ein Grund, aber kein Hindernis. Da hätte man sich was anderes einfallen lassen können.
Wenn man mich Fragen würde, ob ich dieses Addon empfehlen kann, würde ich der Map bezogen nein sagen. Ginge es jedoch um den Bus spricht der Empfehlung nichts entgegen.

Wer was zum Bus lesen möchte klickt hier.

Pin It

Eine Antwort auf “Im Test: Das O305 Addon – Neuendorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.