Im Test: Tettau V 1.0

Vorwort

Tettau V.1 ist nun Released, was soll man sagen – ich bin die beide Linien gefahren, um mir dadurch erste Eindrücke machen zu können. Was alles noch verbessert werden könnte oder auch nicht, das werden wir gleich herausfinden.

Details

Name: Tettau V 1.00
Erbauer: Tristan98 und LVBfan
Download: Tettau V 1.0

Installation

Zu erreichende Punkte: 10

Kopieren und Einfügen, mehr muss man eigentlich nicht machen. Was soll man da noch sagen.

10 Punkte!

Detailreichtum

Zu erreichende Punkte: 20

Also was soll man zu diesem Punkt noch sagen, bei diesem Detailreichtum, die diese Karte bietet. Mehr geht nicht, wie ich finde. Die Erbauer haben sich echt mühe gegeben. Was daraus gekommen ist, sieht man ja. Felder, Waldgebiete und Dörfer, alles dabei was eine Überlandkarte ausmacht.Da hat wohl jemand einen grünen Daumen, so viel Waldgebiet und Felder, soweit das Auge reicht.Also von der Gestaltung her, kann man sich hier nicht beschweren. Sehr viele Objekte auf einer Karte zu platzieren, aber ob das so gut ist? Dazu später mehr. Die Punktzahl gebe ich aufgrund derDetailverliebtheit und der Gestaltung dieser Karte. Es gibt ein Sprichwort: „Weniger ist manchmal mehr“. Was ich damit meine kommen wir zum späteren Punkt. Aber hier gibt es volle Punktzahl.

20 Punkte!

Linienführung

Zu erreichende Punkte: 30

In der erschienen Version 1.00 gibt es 2 Linien mit 4-stelligen Liniennummern. Ich finde das einzigartig. Also zur Linienführung kann man sagen, dass sie gut durchdacht ist und die 2 vorhandenen Linien verbinden kann, so hat man insgesamt eine Fahrzeit von ca. 90 Minuten. Und, wenn man noch zurück fährt, 180 Minuten insgesamt. Das ist viel für nur 2 Linien. Der Fahrplan ist stramm und sehr typisch für eine Überlandkarte. Ist auch gut so, wer mag schon an einer Haltestelle stehen bleiben, weil man zu früh ist? Keiner! Meiner Meinung nach ist der Fahrplan aber ein bisschen zu stramm. Das ist wiederum eine Herausforderung und braucht seine Eingewöhnungszeit um die richtige Geschwindigkeit zu finden. Das ist meckern auf hohen Niveau. Deswegen gibt es hier von mir volle Punktzahl.

30 Punkte!

Realismus

Zu erreichende Punkte: 10

Da es sich um eine fiktive Karte handelt, empfinde ich sie für echt gut gebaut. Ich könnte mir so eine Gegend echt gut vorstellen. Nur an manchen Stellen, habe ich das Gefühl, dass es ein wenig zu Eng ist und da kommen echt gute Busfahrer an manchen Stellen zum Schwitzen. Ich finde das ein bisschen zu viel.

9 Punkte!

Spielbarkeit

Zu erreichende Punkte: 25

Ich habe diese Karte mit der Omsi 2 Version 2.00.024 getestet und kann hier nur von meinen Verhältnissen schreiben. Also die Karte läuft bei mir zwischen 20 und 40 FPS. Und kann hier nicht viel meckern. Bei soviel Detailreichtum auch kein Wunder. Da sind wir auch bei dem Punkt „ Weniger ist manchmal mehr “. Wieso sage ich das? Viele könnten bei soviel Objekten die bebaut worden sind, Performance-Probleme haben und den Spielspaß ein bisschen trüben. Dann wurde die Karte extra für den 307 angepasst. Und man muss sagen, dass es für die Karte echt passend ist. Warum das Thema in der Sektion Spielbarkeit? Es wird von den Erbauern keine alternative Ai-List beigefügt, weil die Erbauer der Meinung sind, dass nur dieser Bus auf dieser Karte fahren soll. Ist einerseits schlecht für Busfahrer die das Addon Stadtbus nicht haben, aber dies wird eben vorausgesetzt, damit Ki -Verkehr fährt. Aber trotzdem ist es kein muss, dieses Addon zu besitzen. Entweder man schreibt sich selber eine Ai-List oder man schaut nach einer alternativen Ai-List. Also kein Grund zur Sorge. Alle können auf Tettau fahren. So lässt sich die Karte sehr gut fahren. Was ich noch hinzufügen muss ist, dass nicht jeder Bus die 4-stelligen Linienummern unterstützt.

21 Punkte!

Fehlerfreiheit

Zu erreichende Punkte: 5

Dafür, dass es sich um die V1 handelt, ist sie recht fehlerfrei. Mir ist ein Fehler in der Hof-Datei aufgefallen. Die Klinik ist dort nicht mit eingebunden. Und an einer Stelle küsst man eine imaginäre Wand. Das sind aber kleine Fehler und ich glaube, dass diese gefixt werden.

4 Punkte!

Erreichte Punktzahl: 94 von 100

Fazit

Das ist für mich die beste Überlandkarte die es bis jetzt gibt. Sie ist gut gestaltet und hat viel Fahrzeit. Und ist echt gut geworden. Ich sag nur Must-Have.

Pin It

3 Antworten auf “Im Test: Tettau V 1.0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.