GAZ 0330

Vor etwas mehr als vier Monaten wurde der GAZ 0330 zum Download bereit gestellt. Es ist ein russicher Bus aus den 30er Jahren. Viel Spaß beim Lesen!

  • Name: GAZ 0330
  • Erbauer: Лаймис
  • Download: GAZ 0330

Installation

Zu erreichende Punkte: 10

Die Installation ist OMSI-typisch einfach. Man muss hier nur die Datein ins „Vehicles“-Archiv einfügen – fertig.

10 Punkte!

Realität

Zu erreichende Punkte: 20

Ich denke mal der Wagen ist sehr realistisch. Das Getriebe ist Original 1930er Jahre, der Gang braucht eine gefühlte Ewigkeit bis er denn mal drin ist. Außerdem gibt es weder Gaspedal noch Zündschlüssel. Gestartet wird der Motor über einem Knopf oberhalb der Bremse. Gas gegeben wird mit einem sogenannten „Pilz“. Für Bremse und Kupplung gibt es jeweils ein Pedal. Das Lenkrad sieht auch sehr realistisch aus – es ähnelt einem Schiffsruder. Auch der Rest des Wagens sieht sehr realistisch aus.

20 Punkte

Modellbau

Zu erreichende Punkte: 40

Das Modell ist sehr gut gebaut. Ich habe keine Fehler gefunden. Hierbei hat sich der Erbauer scheinbar sehr viel Mühe gegeben.

40 Punkte

Funktionsumfang

Zu erreichende Punkte: 10

Alles was man in dem Wagen sieht ist auch bedienbar. Die Türen gehen nur über den Türgriff auf, zu gehen sie aber an allen Stellen. Bevor man den Motor startet, muss man erst einmal den Schlüssel für die Elektronik umlegen. Danach muss der Stromschalter unter dem Armaturenbrett umgelegt werden. Da der Wagen logischerweise über keine Klimaanlage verfügt, kann man die Frontscheibe öffnen. Diese hat dann unten einen Spalt, wo frische Luft rein kann. Wenn man ein bisschen gefahren ist, kann man sehen, dass der Tank recht schnell leer geworden ist. Für diesen Fall gibt es einen Benzin-Kanister, der hinter der letzten Bank liegt. Klickt man diesen an, verschwindet er nach vorne und ist neben der linken Motorklappe – Klickt man erneut drauf, füllt sich der Tank. Leider ist er als Linienbus nicht geeignet, Es gibt weder Tickets noch eine Kasse.

6 Punkte!

Spielbarkeit

Zu erreichende Punkte: 10

Der Bus lässt sich super spielen, es macht auch richtig Spaß. Allerdings würgt der Wagen (auch für ein so altes Modell) sehr schnell ab. An dem Getriebe könnte man noch etwas arbeiten. Dafür ziehe ich aber auch nur einen Punkt ab.

9 Punkte!

Schlussstrich:

Zu erreichende Punkte: 100

Für Oldtimer-Fans ist dieser Bus eine super Erweiterung, für den aktiven Liniendienst aber leider nicht.

Erreichte Punkte: 95!!!


 

Tags:

Pin It

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.