Im Test: Das Add-On Wien

Ein Stück Geschichte ist zurück! Erleben Sie mit dem Hochflurbus LU 200 die Linie 24A vom Zentrum Kagran (U) bis zum Stadtrand im 22ten Wiener Gemeindebezirk Donaustadt. Die interessante und anspruchsvolle Strecke aus dem Jahr 2005 wurde mit vielen Objekten und Details realgetreu nachgebildet und bietet langanhaltenden Fahrspaß für Anfänger und fortgeschrittene OMSI-Fans. Nehmen Sie die Herausforderung an und manövrieren Sie den legendären Autobus LU200 durch den Wiener Stadtverkehr.


» Ersteller: ViewApp
» Preis: 19,99€ (Download-Version)
» Download


Installation – 10/10 Punkte
Die Installation dieses Add-On´s ist relativ einfach gehalten. Sie bekommen, nachdem Sie das Produkt rechtmäßig bei Aerosoft erworben haben, ein Link zugeteilt (Download-Version). Diesen Link brauchen Sie dann nur anzuklicken und schon startet die .exe Datei vom Produkt.


Detailreichtum – 8/10 Punkte
Wien ist an sich eine recht schöne Map aber die Gestaltung lässt leider auch bei einen guten Add-On wie diesen nach. Es gibt nicht wirklich viele Details, wie zum Beispiel: Bänke, Mülleimer, usw… . Klar mag es gut sein das hier auf die Performance geachtet wurde aber ein bisschen wäre noch gegangen.


Linienführung – 10/10 Punkte
Das Add-On dreht sich hauptsächlich um die Autobuslinie 24A. Diese Linie ist im Add-On vorhanden und wurde mit einer großen Sorgfältigkeit komplett nachgebaut. Diese Linie wird u.a. von einem LU200 (Der Bus der im Add-On auch vorhanden ist) befahren. Und dazu gibts auch noch originale Ansagen.


Ist dieses Addon realistisch gestaltet? – 10/10 Punkte
Da ich nicht in Wien war kann ich es nicht direkt bezeugen wie es dort ausschaut aber wenn man sich die Strecke doch mal bei „Google Earth“ anschaut dann sieht man doch schnell mit was für einer Genauigkeit gebaut wurde.


Spielbarkeit – 7/10 Punkte
Die Performance des Add-On ist ganz ok. Da es nicht so viele Details gibt und in einem ordentlichen Schlauchsystem gebaut wurde gibt es so gut wie keine Ruckler auf der Strecke. Dennoch sollte man nicht mit dem schwächsten PC auf der Strecke / Map rumfahren. Denn auch der Bus zieht ein bisschen an Performance.


Fehlerfreiheit – 9/10 Punkte
Bei manchen gibt es verschiedene Texturfehler auf der Map. Wie diese behoben werden können wissen wir derzeit auch noch nicht.


Besonderes – 10/10
Die Map oder bzw. das Add-On bietet sehr viele Besonderheiten. Die Linie 24A hat erstens mal viele einzelne Umläufe, Es wurden eigene Objekte, Splines, usw. gebaut, etc.


Fazit – 64/70 Punkte
Das Produkt ist in meiner Hinsicht sehr empfehlenswert. Trotz 64 Punkten lohnt sich ein Kauf dieses Add-On´s.


» Bilder

Pin It